ΕλληνικάEnglishРусскийDeutschFrançais
Immobilienmakler Büro in Nafplion 0030 2752029529

Golden Visa-Greece My Residence

Griechenland ist ein Einzigartiger Ort zum Leben!
Golden Visa
Was hat Griechenland Immobilienkäufern oder Investoren aus Drittländern zu bieten:

• Ständige Aufenthaltsgenemigung in Griechenland die automatisch alle 5jahre erneuert wird,solange das Anwesen im Besitzt des Käufers bleibt,also ein leben lang. Das gilt für 1. Eigentümer von Immobilien 2.Ehepartner 3.Eltern und Schwiegereltern 4. Kinder bis 21jahre(diese genemigung kann verlängert werden Bis zu dem 24en lebensjahr).
• Umzug und Installation in 26 europäischen Ländern für 3 Monate alle 6 Monate, ohne zusätzliche Verpflichtungen, weil dies ein Schengen-Visum ist.
• Sicherheit
• Gastfreundschaft
• Unser wundervolles Wetter

Betroffene Personengruppen:
a) Bürger aus Drittländern die beabsichtig sind in Griechenland zu investieren entweder persönlich oder durch eine juristische Person,mit der vorausetzung dass ihr Investitionsplan die im rechtlichen Rahmen festgelegten Bedingungen erfüllt,so wie sie im unteren Beschrieben werden.
b) Für Bürger aus Drittländern,Führungskräfte eines Unternehmens,die an der Umsetzung und / oder dem Betrieb des beschriebenen Investitionsplans beteiligt sind (höhere und durchschnittliche Verwaltungsleiter oder Spezialisten, die für diese Investition unerlässlich sind).Die oben genannte Bestimmung für Drittstaatsangehörige, Führungskräfte des Unternehmens, gilt ebenfalls,mit den selben Voraussetzungen und für inländische Unternehmen die bereits eine neue Investition betreiben und durchführen.Erlaubt sind bis zu 10 Investitionsgenemigungen für Investoren und Führungskräfte pro Investitionsprojekt,abhängig von der Höhe der Investitions.
c) Für die Familienmitglieder der Drittsländerangehörigen.



Voraussetzungen
a) Investitionsaktivität.Es gibt keine Beschränkungen für den Tätigkeitsbereich oder den Standort des Investitionsprojekts. Die bedingugen die eine investition erfüllen muss ist eine positive auswirkung auf die Wirtschaft des landes und den Wachstum. Investitionstätigkeit kann durch den Bau neuer Anlagen implementiert werden (Greenfield Investments) oder durch einen Unternehmenserwerb, Umstrukturierung oder Erweiterung einer bestehenden Branches (Brownfield Investments). Die Faktoren, die für die Auswirkung der Investition auf die nationale Entwicklung und Wirtschaft berücksichtigt werden, sind die Schaffung von neuen Arbeitspositionen, die Nutzung nationaler Ressourcen und die vertikale Integration der nationalen Produktion, die Ausrichtung auf Exporte, Innovation und die Einführung neuer Technologien.

b) Höhe der Investitions.Der rechtliche Rahmen hat keine genaue Grenzen für die Höhe eines Investitionsplans. Ein Investor, der im Rahmen dieses Programms eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt, sollte jedoch mindestens 250.000EUR zur Investition beitragen,die aus Eigenkapital stammen. Darüber hinaus hängt die Anzahl der Genehmigungen pro Person oder Investitionsprojektes vom Investitionsgrad für alle Investoren ab. Schließlich darf die Anzahl der pro Investitionsprojekt erteilten Aufenthaltsgenehmigungen die anzahl von 10 (für Investoren und Führungskräfte) nicht überschreiten.

Anwendungskosten
Die kosten für die ausgabe eines nationalen Visums beträgt 180EUR.Die Kosten für eine 5jährige Aufenthaltsgenemigung oder die Erneuerung betragen 500EUR.

Die Ausgabe einer Aufenthaltserlaubnis dauert bis zu zwei Monate ab dem Zeitpunkt, an dem alle erforderlichen Dokumente an die ausstellende Behörde gegeben wurden.
Der Prozess der Ausgabe einer Aufenthaltserlaubnis ist relativ einfach, da der neue Eigentümer den griechischen Behörden nur die notwendigen Unterlagen zur Verfügung stellen muss.

Der Prozess findet mit Hilfe von qualifizierten Beratern und Rechtsexperten des Unternehmens statt.

Greece My Residence
Ich stimme zu

Die Webseite benutzt cookies.Da Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Erfahren Sie mehr