ΕλληνικάEnglishРусскийDeutschFrançais
Immobilienmakler Büro in Nafplion 0030 2752029529

Häufige Fragen

Ausschließlichkeits Mandat oder Alleinauftrag
Dies ist die schriftliche Bestätigung des Verkäufers oder Käufers gegenüber der Immobilienagentur, die die ausschließliche Werbung und Verwaltung der Immobilie für einen bestimmten Zeitraum von 6 oder 12 Monate allein dieser Agentur überträgt, die Agentur erhält die Provision nur, wenn der Verkauf innerhalb der vorgegebenen Frist erfolgt.Das Ausschließlichkeits Mandat ist der beste weg eine Immobilie zu fördern,weil die Immobilienagentur kann alle Werbemittel benutzen ohne die angst der Offenlegung von informationen der Immobilie zu haben die zur nicht Auszahlung der Provision führen kann.

Das Einfache Mandat
Ist ein Schreiben das den Käufer oder Verkäufer an eine Zahlungsplicht gegenüber der Immobilienagentur bindet, mit der Bedingung das die Provision nur gezahlt wird wenn der Kauf-/Verkauf von der bestimmten Immobilienagentur durchgeführt wird. Im fall das der Kauf-/Verkauf von einer anderen Immobilienagentur durchgeführt wird oder von dem Eigentümer des Anwesens muss die Gebühr nicht ausgezahlt werden.

Maklergebühren
Der Makler wird von allen Parteien, die er vertritt, nach einem schriftlichen oder mündlichen Mandat bezahlt. Der Agent handelt konsistent und zuverlässig, um den Vertrag abzuschließen und wird mit 50% des vereinbarten Honorars bezahlt, wenn ein notarieller Vorvertrag besteht und bei Vertragsabschluss die volle Bezahlung erfolgt. Seine Vergütung ist das Ergebnis freier Verhandlungen zwischen ihm und seinem Klienten. Gleiches gilt für Schätzungen-Gutachten sowie für Landnutzungsstudien.

Lastenfreiheit
Es ist die Hypothek, die Fußzeile, die Einberufung oder Zwangsbeschlagnahmung, die Arbeiten an Immobilien, die in den Büchern des Grundbuchamtes am Sitz der Liegenschaft vermerkt sind. Sind die Räume, die nicht in den gesetzlich ausgewiesenen Quadratmetern erwähnt werden, die nicht mehr als die städtischen Flächendeckung Koeffizienten sind die vom Staat ernannt werden. Es sind die zusätzlichen Quadratmeter, die von Terrassen in Räume umgewandelt wurden.

Spezielleraußenraum - Wintergarten
Dies ist die überdachte Fläche des Gebäudes mit mindestens einer Seite, die für den öffentlichen Bereich oder die Freiflächen des Grundstücks offen ist und deren übrige Seiten von Mauern bedeckt sind und oft als vorübergehende Unterkunft von Personen dienen.

Objektiver Wert
Der vom Finanzamt ermittelte Wert basiert auf Zustandsdaten, berechnet pro Quadratmeter, für eine bestimmte immobile nach ihrer Lage und Eigenschaften. Die Größen der objektiven Werte sind in Listen der Finanzämter angegeben. Dieser Wert ist fast immer unterschiedlich und liegt in der Regel unter dem Marktwert der Immobilie.

Volle Eigentumsrechte
Der Eigentümer einer Immobilie der ein volles Eigentumsrecht besitzt, hat das Recht die Immobilie in der von ihm gewünschten Weise zu nutzen und zu verwalten, solange dies nicht dem staatlichen Recht wiederspricht.

Nießbrauchrecht
Eine Sache kann in der Weise belastet werden, dass derjenige, zu dessen Gunsten die Belastung erfolgt, berechtigt ist, die Nutzungen der Sache zu ziehen (Nießbrauch). Die häufigste Form des Nießbrauchs ist ein lebenslanges Recht, eine Immobilie zu bewohnen und alle Nutzungen daraus zu ziehen. Hiervon zu unterscheiden ist das Wohnrecht, welches lediglich das Bewohnen eines Gebäudes oder Teilen eines Gebäudes gestattet, nicht jedoch die Fruchtziehung oder den Verkauf der Immobilie.
Heute finden Sie 1.230 Immobilien
Suche


Kategorie wählen
Wohnhäuser
Landflächen
Geschäftsbereiche
Verschiedene Immobilien

-
-



Golden Visa - Greece My Residence
Ich stimme zu

Die Webseite benutzt cookies.Da Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Erfahren Sie mehr