Limeni
Das Juwel von Mani.

Im Peloponnesischen Land ist eines der bezauberndsten Kristalljuwelen versteckt: Limeni

Dieses Märchendorf hat die Kraft, nicht nur ganz Europa, sondern auch seine Besucher aus allen Teilen der Welt zu verzaubern.

Es ist zweifellos einer der schönsten Teile der lakonischen Mani, kann aber auch im panhellenischen Kontext hervorstechen. Es ist nur 5 Kilometer von der wunderschönen Areopolis und etwa 27 Kilometer vom bezaubernden Gythio entfernt, in der Nähe der Siedlung Neos Oitylos. Die Steinhäuser von Limeni schmiegen sich fast an das kristallklare Wasser und vermitteln das Gefühl, zum Meer zu gehören. Hier folgen die Häuser der klassischen Architektur der Gegend, sie sind alle aus Stein gebaut und strahlen eine schlichte und authentische Atmosphäre aus. All dies wird mit dem kristallklaren Meer und den wilden Landschaften kombiniert und macht Limeni zu einem Reiseziel, das die Schönheit der Natur und Architektur hervorhebt. Es ist einer dieser Orte, die einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen und dessen Besucher das Gefühl des Himmels auf Erden entdecken.

Das wunderschöne Limeni ist eine traditionelle Küstensiedlung, die ihre Besucher zum Erkunden einlädt. Es liegt 5 Kilometer von Areopolis und etwa 27 Kilometer von Gythio entfernt und der Besucher verlässt es voller Bilder und schöner Erinnerungen. Ein Stück Paradies auf Erden mit Steinhäusern am Wasser.

Der größte Teil des Strandes in Limeni ist selbst im Meer felsig. Wenn jemand einen langen Strand sucht, kann er zum langen Sandstrand zwischen Neo Oitilo und Karavostasi gehen. Der Geschichte zufolge war Limeni der Geburtsort der Familie Mavromichalis. Heute wurde der vierstöckige Turm von Petrobei Mavromichalis restauriert und thront imposant über der Bucht. Neben dem Palast von Petrobei und den wunderschönen Landschaften sieht der Besucher auch malerische Kirchen wie die Kirche Agios Sostis.

Seine gepflasterten Straßen, seine Steinvillen, seine felsigen Strände, aber vor allem sein bezaubernder Sonnenuntergang bilden den ultimativen Vorschlag für einen Urlaub voller schöner Erinnerungen. Ergänzt wird die Landschaft durch die Restaurants mit ihren sehr leckeren Angeboten und die traditionellen Tavernen direkt am Strand. Es ist der berühmteste Sommerurlaubsort der östlichen Mani mit vielen Unterkünften und Steinhäusern am Meer.

In Limeni gibt es keine Geschäfte oder Dienstleistungen, da die Behörden den malerischen Charakter der Siedlung lebendig und unverändert erhalten möchten. Wenn Sie Ihren Grundbedarf decken möchten, finden Sie nur im Raum Areopolis eine Tankstelle, ein Gesundheitszentrum, eine Bank, einen Supermarkt, eine Apotheke oder eine Tageszeitungsagentur.

Übersicht

Flughafen Athen: 324 km

Flughafen Kalamata: 84 km

Strand

Krankenhaus: 23 km (Gytheo)

Ufer: 5 km (Areopolis)

Ideal für

Ferienhaus

Investition

Immobilienmarkt

Limeni eignet sich ausschließlich als Ferienhaus und touristische Investition. Bei den angebotenen Immobilien handelt es sich hauptsächlich um traditionelle Steinhäuser und Luxusvillen.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ich stimme zu Erfahren Sie mehr